Hotelbett

Das Hotelbett

Der optimale Dauerurlaub für Milben!

Milben lieben schnelles und gutes Housekeeping:Sleep Tidy - Reinigungslkw am Weg zum Kunden

  • Je schneller aufgebettet wird, desto besser wird die Wärme in der Matratze konserviert – Milben lieben 25° C.
  • Somit bleibt auch die Feuchtigkeit im Bett – bei 75 % relativer Luftfeuchte relaxen Milben optimal.
  • Keine direkte Sonneneinstrahlung bewahrt Milben vor Sonnenbrand.
  • Milben geben ***** für beschränkte Möglichkeiten der Zimmerbelüftung.
  • Genügsam: 1 Übernachtung = Nahrung für 1 Monat
    Selbst einem Betriebsurlaub sehen sie locker entgegen.
  • Hinterlistig: Werden sie abgesaugt, verteilen sie
    im ganzen Zimmer ihre Hinterlassenschaften …

In regelmäßigen Abständen muss man diese Dauermieter hinausbitten!

 

Rund 98 % der Matratzen sind stark verschmutzt!

Auch Nicht-Allergiker betroffen.

Sleep Tidy - erschrockene Milbe auf verschmutzter MatratzeAuswirkungen:

  • Schlechter Schlaf
  • Gerötete und tränende Augen
  • Geschwollene Augenlieder
  • Juckende und tropfende Nase
  • Husten, Hautausschlag
  • Atemnot (schwere Allergiker)

Schlafqualität wird reflexartig schlecht eingestuft!

Das Sleep Tidy-Reinigungssystem

Eine Investition, die sich bezahlt macht!
Lesen Sie weiter ...